Tag der offenen Tür

 

Pferde sind Lauf- und Herdentiere.

Zum Wohlbefinden benötigen sie Licht, Luft, einen möglichst großen Bewegungsraum und soziale Kontakte in der Gruppe. Unsere  Pensions- und Schulpferde leben ganzjährig auf hofnahen Wiesen und in einer großzügigen Offenstallanlage.

Die Arbeitsgemeinschaft Laufstallhaltung (LAG) hat seit 2008 diese Anlage 4 x in Folge mit 4 Sternen für optimale und artgerechte Pferdehaltung und beste Futterqualität ausgezeichnet. Die letzte Prüfung erfolgte im Dezember 2012. 

  • Auslauf mit Ecoraster und Sand befestigt
  • Ganztägige unbegrenzte Aufnahme von Rauhfutter

  • Individuelle Fütterung mit Kraftfutter nach Wunsch
  • Im Sommer ganztägiger Weidegang auf insgesamt 12 ha Wiesen

  • ca. 400 qm überdachte Stallflächen mit eingestreuten Liegebereichen und Fressplätzen bieten Schutz vor Wind und Wetter

  • zusätzlich steht eine große Krankenbox und eine Außenbox mit eigenem Auslauf zur Einzelunterbringung von Pferden mit Sichtkontakt zur Herde zur Verfügung
  • Im eigenen Paddock versorgen wir eine Gruppe Pferde mit speziellen Bedürfnissen und gesundheitlichen Einschränkungen wie Rehe, Allergien, EMS und KPU.



  • Unsere Pferde danken uns diese artgerechte Haltung mit Gesundheit, Ausgeglichenheit und Ruhe unterm Sattel.
  • Die Anlage verfügt über einen 20x40 m Außenreitplatz mit Flutlichtbeleuchtung, einen Trailplatz mit bergigem Gelände und Geländesprüngen und einen Roundpen. Direkt vom Hof zu erreichen ist ein schönes Gelände mit langen Wald- und Sandwegen. 
104_0324.jpg

Allgemeine Termine

Februar 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
28 29 30 31 1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 1 2 3